Presse

Frank Rosenzweig, ist als Zeichner ein Naturtalent. Seine Kunst verkörpert den Traum vieler Menschen, "so echt" malen zu können.
Feuilleton, Wiesbadener Kurier

Er scheint eine Seele von Mensch, Künstler durch und durch, einfühlsam und sensibel.
Mindener Tageblatt

Bilder voller stimmungsvollem Ausdruck - kurz Bilder die leben.
FAZ

Seine Bilder überzeugen die Fachwelt. Bilder voller künstlerischer Explosivität und Hingabe.
Rotenburger Kreiszeitung

Rosenzweig interpretiert bewußt subjektiv - besonders beim Spiel mit Licht und Schatten.
Neuer Kurier

Bilder, in denen er sich als Vater und Künstler mit Kindern in der Gesellschaft, ihren Konflikten, Phantasien und Problemen "Im Schatten der Wirklichkeit" auseinandersetzt. Man sieht in ernste und traurige, aber auch glückliche Kinderaugen, erlebt Illusionen und Ängste, hofft mit ihnen auf "United States of Planet Earth" und steht immer wieder vor diesen Kindern, die die Hoffnung auf Frieden und Liebe, trotz aller Schwierigkeiten, nicht verloren haben.
Feuilleton Mindener Tageblatt

Augenblicke voller Energie. Frank Rosenzweig, gelang mit seinem 1989 entstandenen Zyklus "Jazz Paintings" etwas einzigartiges.
Feuilleton Wiesbadener Tageblatt

Technik und Emotion überzeugen durch das Spiel von Licht und Schatten im Extremen. Assoziationen schwingen durch den Raum der "Federstriche". Musik erfüllt die exakten Linien, fast möchte man einen Ton, einen Rhythmus wahrnehmen.
Feuilleton Wiesbadener Kurier

Gesichter, in denen sich Konzentration, Leidenschaft und Spannkraft abzeichnen. So schön und schwarz, daß man vor Neid erblassen muß.
Hamburger Abendblatt

Auffällig an den Bildern, daß sie in mühevoller Kleinarbeit nach der Art von Radierungen gestrichelt sind.
TAZ

Louis und Ella im "Marriott". Der Hamburger Künstler zeichnete bekannte Jazzmusiker. Darunter Louis, Ella und Miles.
Bild Hamburg

Man spürt förmlich den swingenden Rhythmus in den Bildern Rosenzweigs. Stimmungen wie Schwermut und Tragik, sowie der Schwarz-weiß-Konflikt, der auch die Jazz-Musik tangiert, werden thematisiert.
Gießener Allgemeine

Momente, denen es an Stimmung und Atmoshäre nicht fehlt.
Westfalen-Blatt

Ausstellungen im In- und Ausland belegen das Interesse an dem jungen Künstler und die Fortschritte die er macht.
Mindener Tageblatt

...

 

Frank Rosenzweig · Ardestorfer Weg 1 · D-21614 Buxtehude
Tel +49 (0) 41 61 8 55 78 · Fax +49 (0) 41 61 8 56 28 · eMail look@frank-rosenzweig.de